Eine Einführung in Autodesk Inventor!

Eine Einführung in Autodesk Inventor!

Eine Einführung in Autodesk Inventor!

Autodesk Inventor: Cad Software für technische und mechanische Konstruktionen

Inventor ist eine von Autodesk entwickelte CAD-Software (Computer Aided Design). Es verwendet das Konzept des parametrischen Entwurfs, das hauptsächlich zur Erstellung technischer Zeichnungen für mechanische Zwecke verwendet wird. Es ist in vielen wichtigen Bereichen wie Automobil, Architektur, Bauwesen usw. zu finden.

Autodesk wurde 1982 von John Walker und 12 Partnern gegründet und war das erste CAD-Unternehmen, das an die Börse ging. Es veröffentlicht eine Vielzahl von Software-Suiten, darunter AutoCAD, 3ds Max und Alias.

Inventor ist eine führende 2D- und 3D-CAD-Anwendung, die die Lücke zwischen Produktdesign, Engineering und Herstellungsprozessen nahtlos schließen kann und Dutzende von großartigen Funktionen bietet. Es ist benutzerfreundlich und in verschiedenen Dateitypen wie IAM, DW, IPN, IPT erhältlich. Es läuft unter Windows- und Mac-Betriebssystemen.

Inventor kann für die mechanische Konstruktion, Produktsimulation und Werkzeugerstellung verwendet werden. Es kann Ihnen bei der Simulation und Visualisierung sehr helfen, noch bevor Ihre Produkte gebaut werden. Inventor ist eine dimensionsgesteuerte CAD-Anwendung, die in Konstruktionsentwürfen, Visualisierungssimulationen und Dokumentationen verwendet wird. Autodesk Inventor kann in Anwendungen wie CADTALK integriert werden.

Mit Inventor wird die Erstellung intelligenter Teile wie Stahlrahmen, Kabelbäume und rotierender Maschinen nahtlos automatisiert. Inventor beschleunigt den Entwurfsprozess mithilfe eines fortschrittlichen Geometriemechanismus erheblich. Hersteller können Inventor für die Simulation verwenden, um kostengünstige Produkte zu entwickeln.

Die Inventor-Software unterstützt die folgenden 3D-Dateiformate:

IPT (Erfinder), PRT (NX), SLDPRT (SolidWorks), PRT (Pro / ENGINEER), X_T oder X_B (Parasolid), G (Granit), SCHRITT, IGES, SAT, DWF, JT, STL, IDW (Erfinderzeichnung) ), DWG-Zeichnungen, DXF-Zeichnungen.

Die Inventor-Software ist nicht kostenlos, aber Sie können hier eine Testversion herunterladen.

Autodesk Inventor

AUTODESK INVENTOR FEATURES

  • Jeder CAD – Inventor kann in andere CAD-Anwendungen integriert werden
  • Dynamische Simulation – Mit Inventor können Modelle schnell erstellt und in realen Situationen getestet werden
  • Modellierungsflexibilität – Es stehen verschiedene Modellierungsoptionen zur Verfügung, mit denen Sie die Art und Weise auswählen können, wie Sie entwerfen
  • Automatisierung – Sie müssen keinen Code schreiben, um Ihren Produktkonfigurator einzurichten.
  • Mithilfe von Tools für die Zusammenarbeit können Teammitglieder aus verschiedenen geografischen Regionen Eingaben und Kommentare zu einem Entwurf vornehmen.
  • Mit Inventor können Sie Entwürfe online anzeigen.
  • Spezialwerkzeuge wie elektrische Kabelbäume helfen in den Bereichen Automobil, Bauwesen und Maschinenbau.
  • Zum Erstellen von Demos kann beispielsweise simuliert werden, wie sich ein Roboter im wirklichen Leben bewegen würde
  • Visualisierung – Designer können mit den fortschrittlichen Rendering- und Visualisierungstools sehen, wie ihre Produkte und ihr Modell in einem realen Szenario aussehen würden

Wenn Sie mehr über Reverse Engineering, andere CAD-Software und deren Beherrschung erfahren möchten, lesen Sie unsere Blog-Beiträge hier oder kontaktieren Sie uns hier, um mit einem Reverse Engineering-Experten in Kontakt zu treten!

Share this post

There are no comments

Schreibe einen Kommentar

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart